Sie sind hier: Startseite » Blog » Alte Beiträge

Alte Beiträge

Hier können Sie alte Beiträge nachblättern

Chance nicht verpassen! Feiertage ohne den Besuch der Lieben, ohne gemeinsame Unternehmungen mit Freunden und Verwandten. Selbst der Jahresurlaub in ferne Länder fällt aus. In Zeiten des Coronavirus ist das bittere Realität. Doch was tun, wenn man nur zu Hause bleiben soll? Fest steht, die Reisebranche steckt in einer Krise. Aber wer die Zeit nicht nutzt, verpasst eine Chance. Hier gebe ich Tipps für Urlaubsgäste und Gastgeber. [weiter lesen]

Herbstzeit spielt mit allen Farben. Die letzten Tage waren sonnig und machten dem „goldenen Oktober“ alle Ehre. Natürlich habe ich die Zeit genutzt, packte – soweit es sich zeitlich einrichten ließ – die Kamera und ging auf Fotopirsch. In den Weinbergen des Markgräflerlandes, im Breisgau sowie im Kaiserstuhl wurden Hunderte neue Bilder gemacht. Besser hätte ich es einfach nicht treffen können: Die Weinberge hatten sich goldgelb und rot verfärbt, die Blätter leuchteten in der Abendsonne. Die Lichtstimmungen sind einmalig. [weiter lesen]

Schwarzwälder Herbst-Tipps. Wo könnte der Herbsturlaub unter Coronavorzeichen schöner sein als im Schwarzwald? In Deutschlands größtem und vielfältigsten Mittelgebirge lassen sich Natur, Freiheit, Abenteuer, Herausforderung und Genuss besonders gut verbinden: Wiesentäler und Bergweiden sind in goldenes Spätsommerlicht getaucht, die Weinberge und die Wälder leuchten in allen Schattierungen wie im „Indian Summer“. In den Winzerdörfern locken Straußwirtschaften mit regionalen Spezialitäten und „Neuem Süßen“. Hier sowie im Schwarzwaldführer findest Du Tipps für einen erlebnisreichen Herbsturlaub ganz nach Wunsch. [weiter lesen]

Auf Baedekers Spuren. Johannes Zenglein reist mit einem Baedeker von 1888 durch "Die Rheinlande". Der Baedeker, Klassiker der Reiseliteratur, und der Zufall führen gemeinsam Regie bei dieser Zeitreise der besonderen Art. Mit seinen zufälligen Reisebekanntschaften unterhält sich der Moderator über Heimat und Herkunft, Lebens- und Landesgeschichten, über seine Reise, und das Leben allgemein. Die Reisedoku ist nun im SWR Fernsehen zu sehen. [weiter lesen]

Tourismusstatistik. Seit zwölf Jahren kann der Schwarzwald Jahr für Jahr neue Rekorde melden: Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Gästeankünfte in den gewerblichen Betrieben im Schwarzwald 2019 wiederum um rund 271 Tausend auf 8,898 Mio. Urlauber. Die Zahl der Übernachtungen kletterte um fast 565 Tausend auf 22,772 Mio. - Für dieses Jahr herrscht aufgrund der Corona-Krise noch Unsicherheit. [weiter lesen]

In eigener Sache. Der Schwarzwaldführer feiert 2020 sein 15-jähriges Bestehen. Das Jubiläum fällt mit einem weiteren Ereignis zusammen: Das Portal ist fit gemacht für die nächste Generation. Die Arbeiten am “neuen" Schwarzwaldführer sind abgeschlossen. Der Relaunch beinhaltet eine Vielzahl an Verbesserungen, von denen die eingetragenen Hotels und Ferienwohnungen im besonderen Maße profitieren. Mein Versprechen: Das wird der beste und schönste Schwarzwaldführer aller Zeiten!
[weiter lesen]

Ferienwohnungen - Ferienzimmer - Ferienhäuser. Das Portal www.fewo.ag ist da! Die Entscheidung war richtig: Neben dem beliebten Schwarzwaldführer sollte ein neues, modernes und schnelles Urlaubsportal entstehen. Die Entscheidung fiel auf die Adresse www.fewo.ag. Lange wurde daran gearbeitet, das neue Unterkunftsverzeichnis mit Inhalt zu füllen. Die Suchmaschinen haben die neue Adresse bereits erfasst und sorgen für einen starken Besucherzuwachs. Übrigens, alle Schwarzwaldführer-Kunden sind zusätzlich im neuen Portal. Ohne Mehrkosten. [weiter lesen]

Die Lust am Urlaub war nie so groß. Die weltweit größte Publikumsmessse für Tourismus und Freizeit, die CMT 2020 am Stuttgarter Flughafen, bricht in neue Dimensionen auf. Noch während der Messe freuten sich die Touristiker über "die beste CMT aller Zeiten." Der Schwarzwaldführer war in Stuttgart, informierte sich aus erster Hand über Neuheiten. Ganz klar: Die Lust am Urlaub war nie so groß wie heute. Und die Freude am Wandern oder Fahrradfahren erlebt einen ungeheuren Aufwind. Fazit: Die Schwarzwälder Gastgeber dürfen sich auf eine rege Nachfrage nach Ferienwohnungen und Hotelzimmer freuen. [weiter lesen]

Beliebter Schwarzwald. Fragt man Schweizer oder Niederländer, welches Ferienziel in Deutschland ihnen für einen Urlaub oder Kurztrip in den Sinn kommt, ist der Schwarzwald die Region der Wahl. Oft wird als erste deutsche Ferienregion der Schwarzwald genannt. [weiter lesen]

Schwarzwald, die Heimat. Millionen Urlauber besuchen jedes Jahr den Schwarzwald. Für andere ist die Region im Südwesten Deutschlands Geburtsort, der Ort an dem sie ihre Kindheit verbracht haben, wo ihre Familie wohnt. Er ist ihre Heimat. [weiter lesen]

Tourismuswerbung. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, weshalb sich Urlauber für den einen Ferienort lieber entscheiden als für einen anderen? Nun, der Schwarzwald bietet zahlreiche traumhaft schöne Städte und Dörfer, in die sich trotzdem kaum Reisende verirren, während andere Orte geradezu überrannt werden. Dabei könnten alle Orte gleichermaßen von Urlaubsgästen profitieren. Den Grund zu erkennen, ist für jeden Gastgeber von entscheidender Bedeutung. [weiter lesen]

Reisetipps während Corona. Das Corona-Virus macht Reisepläne zunichte und bremst das gesellschaftliche Leben aus. Orte mit viel Publikumsverkehr und großem Andrang sollte man in diesen Tagen unbedingt meiden. Hotspots, an denen sich Urlauber drängeln, gibt es auch im Heile-Welt-Schwarzwald der Tourismuswerber. Aber die Touristiker in Deutschlands größtem Mittelgebirge weisen darauf hin, dass dies nur für wenige Punkte in der Ferienregion gilt. Wer sich erholen möchte, kann im Schwarzwald rund um seinen Aufenthalts- oder Wohnort zu Fuß, per MTB oder Fahrrad stundenlang unterwegs sein, ohne anderen zu nahe zu kommen. [weiter lesen]

Bilder sprechen die Seele an. Sie haben eine Homepage und möchte Ihre Ferienwohnung oder die Gästezimmer präsentieren. Aber irgendwie ist das Resultat nicht so, wie Sie es sich vorgestellt haben. Die Bilder spiegeln in keinster Weise die schönen Räume wider. [weiter lesen]

Bilder für die Homepage. Das A und O einer guten Webseite sind die richtigen und gute Bilder. Der Besucher schaut sich im Schnitt mehrere Webseiten an auf der Suche nach seinem Urlaubsdomizil. Dabei interessieren ihn sicher in erster Linie die Fotos und erst nachrangig die Texte. Wer mit guten Fotos überzeugt, der kann sicher sein, dass der Besucher auf der Webseite bleibt und sich mit dem Angebot näher befasst. Vielleicht begrüßen Sie ihn schon bald als neuen Gast. [weiter lesen]

Ranking-Kriterien. Es war ein Gerücht, dann ist es wahr geworden. Die Suchmaschine Google hat erneut ihre Ranking-Kriterien aktualisiert. Viele Homepagebetreiber dürften sich wundern, dass ihre Seiten nicht mehr vorn zu finden sind. Sie wurden abgestraft. Google hat nun bestätigt, den Suchmaschinen-Algorithmus überarbeitet zu haben. Einzelne Webseiten wurden sogar um mehr als 100 Stellen nach unten katapultiert. [weiter lesen]

Abmahnung wegen Drohnen. Die kleinen Fluggeräte sind schon für wenige hundert Euro in jedem Elektronikmarkt zu bekommen. Gemeint sind die ferngesteuerten Fluggeräte mit oder ohne Kamerafunktion. Um die Drohnen abheben zu lassen, bedarf es keiner Genehmigung. Aber grenzenlos ist die Freiheit deswegen noch lange nicht. Wer eine Drohne über sein Grundstück fliegen lässt, um mit den Bildern oder einem Video seine Homepage aufzupeppen, lädt Abmahnanwälte zum Handeln ein. Das kann richtig teuer werden. [weiter lesen]

Hausmittel gegen Mückenstiche. Um sich Stechmücken vom Leib zu halten, müssen Sie nicht zur Chemiekeule greifen. Wir nennen Ihnen Hausmittel gegen Mücken sowie Hausmittel gegen Mückenstiche, falls Sie doch einmal von einem der kleinen Plagegeister gestochen wurden. Hausmittel gegen Mücken haben den Vorteil, dass sie in der Regel im Haushalt vorrätig sind. Dadurch sparen Sie Geld, das sie für spezielle Insektenschutzmittel ausgegeben hätten. Ein weiterer Vorteil ist, dass Hausmittel die Haut schonen – denn einige Menschen reagieren empfindlich auf die in den Schutzmitteln enthaltenen Wirkstoffe. [weiter lesen]

Reiseübelkeit. Endlich Urlaub! Kinder und Eltern fiebern der großen Reise entgegen. Doch damit die Fahrt in der schönsten Jahreszeit unbeschwert verläuft, sollten auch Maßnahmen gegen Reiseübelkeit (Kinetose) ergriffen werden. Wie der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, mitteilt, kommt es vor allem bei Kindern häufig zu Unwohlsein bei längeren Autofahrten. Der Club gibt deshalb Tipps, wie Beschwerden gelindert werden können. [weiter lesen]

Heimat. Millionen Urlauber besuchen jedes Jahr den Schwarzwald. Die Ferienregion um das höchste deutsche Mittelgebirge ist zugleich, Wohn-, Lebens- und Freizeitraum für rund drei Millionen Menschen. Für andere ist der Schwarzwald Geburtsort, der Ort an dem sie ihre Kindheit verbracht haben, wo ihre Familie wohnt – aber ist er auch „Heimat“? Bollenhut, Kuckucksuhr, Kirschtorte – Sinnbilder einer Heimatsehnsucht? Fakt ist: Heimat ist kein veralteter Begriff, sondern ein aktuelles Thema - so „up to date“ wie seit den 50er Jahren nicht mehr. Aber vielleicht auch typisch deutsch. In vielen Sprachen gibt es gar kein eigenes Wort für „Heimat“. [weiter lesen]

Darauf sollten Sie bei der Homepage achten! Das Telefon klingelt. Ein Kunde freut sich riesig über seine neue Homepage, die er von einer „tollen“ Agentur hatte machen lassen. Wie sie mir gefällt? Ein paar Tastengriffe, dann endlich taucht die neue Website auf dem Bildschirm auf. Sündhaft teuer sei sie gewesen, etliche 1000 Euro. Ganz sachte weise ich den Anrufer darauf hin: Ich baue ebenfalls Websites und das sehr preiswert. Das eingesparte Geld hätte man in eine große Reise investieren können. – Schweigen am Leitungsende. [weiter lesen]

Urlaub als Geschenk. Eine Reise in den Schwarzwald, auch für nur ein paar Tage, daran erinnert man sich noch lange. Im Sommer eine Erlebnistour, ein Wellnesswochenende. Oder Skifahren, eine Winterwanderung mit Hüttenbesuch, einfach mal abschalten und den Alltag hinter sich lassen. Der Schwarzwald ist ein einzigartiges Erlebnis. Überall gibt es etwas zu erleben. Morgens ein herrliches Frühstück, sich verwöhnen lassen und den Tag angehen. Egal, für was Sie sich entscheiden. Schwarzwaldurlaub, das hat was. [weiter lesen]

Franz-Josef H. Andorf in Titisee-Neustadt im Schwarzwald

Eine informative Online-Präsenz ist ein sicherer Hafen. 24 Stunden pro Tag erreichbar. Sicher. 100 Prozent krisenfest. Andorf bringt Sie sicher ins Internet: Als Medienagentur machen wir Ihre Homepage, inklusiv professioneller Fotos. Unsere Preise sind absolut fair. Bei uns ist Ihre Internetpräsenz in den besten Händen.

Winterfarbenspiele. Es gibt unzählige Orte im Hochschwarzwald, an denen winterliche Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge zu ganz besonderen Erlebnissen werden. Hier sind 6 Tipps für die frostige Zeit, für die sonniges Winterwetter mit herrlicher Fernsicht vorhergesagt ist. [weiter lesen]